Mandalas


Das Wort Mandala kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Kreis. Die Farben, Symbole und Formen erreichen in der Tiefe unser Unterbewusstsein und „docken“ somit an bislang unbewussten Fähig.-und Fertigkeiten, Potenzialen und unentdecktem Wissen an. Tauchen wir z.B. mittels Meditation (Tratakam) in die Bilder ein, helfen sie uns, all jenes Wissen in uns wieder zu entdecken, das tief in uns schlummert. Wir entwickeln die Freisetzung der eigenen Selbstheilungskräfte, unsere Schwingung kann sich erhöhen, was bewirkt, dass wir alte, nicht mehr dienliche Anteile loslassen können. Jedes Bild hat dann noch seine ganz eigene spezielle Bedeutung, welche genauer beschrieben ist. Je nach Bewusstseinszustand und Intention jedes Einzelnen können  die Bilder unterschiedlich wahrgenommen werden. Ich wünsche mir, dass die Bilder dir dabei helfen, deine eigene Schwingung und die Schwingung deiner Räume zu erhöhen, sodass du immer mehr dein wahres Wesen in dir erkennen kannst.

Die Bilder wurden von mir auf Leinwand intuitiv gemalt , fotographiert und sind in meinem Shop unter https://www.energiebilder-mandalas.at/ als Bilder, Lampen, Pölster, Postkarten und etlichen kleinen und großen Geschenken erhältlich. Die genauen Beschreibungen und Themen jedes Mandalas können unter  https://www.energiebilder-mandalas.at/mandalas/ nachgelesen werden.